Lea Monika Hack

Seit ich denken kann ist Malen und Gestalten mein Leben.

 

2016 begann ich meine ersten Mandela-Steine zu malen und konnte nicht mehr aufhören damit. Mittlerweile sind schon über 600 Steine mit verschiedenen Farben und Formen entstanden.

Wenn ich male, denke ich nicht. Ich fühle mich eins mit mir und dem Fluss des Lebens. Im hier und jetzt. Alles ist möglich; es gibt kein Richtig oder Falsch. Ich bin ganz angekommen bei mir; deswegen ist malen heilend für mich.

Was ich manchmal nicht schaffe in Worten auszudrücken lässt sich für mich viel einfacher in Farben und Formen erklären. Ich liebe es Farbe in den Alltag zu bringen und mich überraschen zu lassen was jeweils entsteht. Manchmal beginnt man mit einer Idee und schlussendlich wird etwas ganz anderes daraus. Dazu lade ich euch in diesem Kurs ein.

Als angehende Maltherapeutin ist es mir ein Anliegen, dass Spass und das Entdecken der eigenen Kreativität im Vordergrund steht ohne Wertung. Man muss nichts, man darf.

Neue Termine folgen.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen
Konfuzius

​© 2018 by Niyãna - einfach Sein